Selbstbewusstsein stärken

shutterstock_139543490 (Small)

Ein relativ starker Mangel an Selbstbewusstsein, -wert und -vertrauen äußert sich bei einer Vielzahl von Menschen durch die im Unterbewusstsein „negativ“ verankerten Glaubenssätze. Nicht nur Frauen sind davon betroffen sondern auch die Männer. Die Energie folgt immer ihrer Aufmerksamkeit und das Unterbewusstsein wertet nicht. Tatsache ist, dass sich die Energie der Gedanken der Menschen zu über 90 % auf das „Negative“ richtet.

Beispiele für „einschränkende Glaubenssätze“ von wenig-selbstbewussten Menschen aus der Praxis:

  • „Ich will ja eh etwas verändern, aber ich schaffe es nicht.“
  • „Ich bin nicht wertvoll. Ich bin nicht gut genug.“
  • „Ich will ja gar nicht zweifeln, aber…“
  • „Keiner versteht mich. Niemand weiß, was ich denke oder was ich fühle.“
  • „Immer passiert mir soetwas. Immer bin ich der Blöde.“
  • „Ich kann tun was ich will, es hilft ja eh nichts.“
  • „Ich bin nicht schön. Ich fühle mich nicht begehrenswert.“
  • „Das Leben ist hart. Das Leben ist schwer. Das Leben ist ungerecht.“
  • „Ich weiß ja gar nicht, wer ich bin.“

Ihr Ziel:

Lieben Sie sich genau so, wie Sie sind. An Ihnen ist nichts verkehrt. Sie sind einzigartig. Jede Ihrer Körperzellen ist ein Einzelstück. Seien Sie wieder richtig glücklich. Fühlen Sie sich großartig. Spüren Sie die Energie in jeder Ihrer Körperzellen. Nehmen Sie die Dinge „selbst“ in die Hand. Seien Sie gelassener und regenerieren Sie schneller durch Selbsthypnose. Lernen Sie zu vertrauen. Seien Sie der Meister ÜBER Ihre Gedanken und Emotionen. Kommunizieren Sie und trauen Sie sich sagen was Sie denken und empfinden. Seien Sie konsequent, lieben Sie und nehmen Sie sich was Sie wollen.

Angebot: zwei bis drei Coachings sind empfehlenswert

2 Hypnose-Coachings: € 240,-             3 Hypnose-Coachings: € 320,-